Trainer

Alexander Müller – über mich

1971 in Rastatt geboren, und aufgewachsen in einer Großfamilie, lernte ich schon früh den Umgang mit Menschen, der damals schon die Beste Vorbereitung für meine heutige berufliche Tätigkeit war.

Nach einer Ausbildung bei Mercedes Benz, besuchte ich zunächst das Wirtschaftsgymnasium und studierte anschließend Betriebswirtschaft an der Berufsakademie in Karlsruhe.

Nach erfolgreichem Studium und Auslandsaufenthalten in Australien und Neuseeland führte mich das Leben nach London, wo ich zunächst in der Verwaltung einer Fitness- und Freizeitanlage arbeitete.

Selbst sehr sportlich und fasziniert von diesem Umfeld kam ich zu dem Entschluss, dass ich noch mehr und intensiver mit Menschen arbeiten wollte, und dass die Fitnessbranche genau das Richtige für mich ist.

Was folgte war die Qualifikation zum Personal Trainer und kurze Zeit später der Schritt in die Selbständigkeit.

Nach vier Jahren in London kehrte ich wieder zurück in meine badische Heimat und absolvierte eine Ausbildung zum „Gesundheits-, Ernährungs- und Lebensberater“. Diese Ausbildung war mit die beste Entscheidung meines Lebens und ich konnte fortan das Thema „Gesundheit“ noch wesentlich ganzheitlicher betrachten als ich es bisher tat.

Seither bin ich als ganzheitlich denkender Gesundheitscoach tätig und vereine die vielen Bausteine, welche sich schließlich zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden summieren.

Ich habe in diesem Beruf wirklich meine Berufung gefunden.

Natürlich verlief nicht immer alles so glatt wie es sich oben vielleicht liest und das Leben stellte – wie jedem von uns – auch mir viele „Aufgaben“, an denen ich wachsen und reifen durfte.

Manche waren gesundheitlicher Natur wie chronische Darmprobleme und Bandscheibenvorfälle, manche eher emotionaler Natur wie Trauer oder Trennungsschmerz und manchmal eben auch so „normale“ Dinge wie finanzielle Sorgen oder die Angst Altes loszulassen und etwas Neues zu beginnen.

Im Nachhinein bin ich glücklich und dankbar um diese wertvollen Erfahrungen.

Sie haben mich mehr geprägt und reifen lassen, als die Zeiten, in denen es nur bergauf ging.

Man weiß die guten Augenblicke wesentlich mehr zu schätzen, ist viel dankbarer für seine Gesundheit, und geht mit noch mehr Freude seiner Berufung nach.

Auch habe ich dadurch zu einem wesentlich besseren Verständnis für die Sorgen und Verhaltensweisen meiner Mitmenschen gefunden und kann mich dadurch wesentlich besser in deren Lage versetzen.

Vieles im Leben muß man wohl selbst erst einmal erlebt haben, bevor man andere Menschen wirklich verstehen kann….

Heute setzte ich meine Gesundheit und die meiner Kunden an die allererste Stelle.

Es geht mir längst nicht mehr um das „schneller – höher – weiter“ welches ich in jungen Jahren in vielen Bereichen gelebt habe, sondern vor allem um das

„gesünder – glücklicher – ausgeglichener“.

Dies sind mittlerweile meine wahren Ziele und die, die ich für meine Kunden anstrebe.

Eine hochwertige Ernährung, gesunde Bewegung, gute Gedanken und die stete Entwicklung der eigenen Persönlichkeit sind meiner Meinung nach der Beste Weg um diese Ziele zu erreichen. Das Eine fördert das Andere.

Eine echte Inspiration ist mir bis heute das Gedicht

„Als ich mich selbst zu lieben begann“ von Charlie Chaplin geblieben.

Vielleicht finden Sie es ja genau so inspirierend und wertvoll wie ich es tue.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund.

Alexander Müller

Back to Main Page